Oliver Twist, Charles Dickens - Hörbuch, 11 CDs

Oliver Twist

Bestell-Nr: 10-009

Preis: 49,95 Euro

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar

Zum Bestellformular

Produktinformationen

  • Autor: Charles Dickens
  • Sprecher: Hans Paetsch
  • ISBN: 978-3-8291-2101-9
  • Verlag: Deutsche Grammophon
  • Erscheinungsdatum: 2008
  • Spieldauer: ca. 820 Minuten
  • Format: 11 CDs mit 14-seitigem Begleitheft
  • Gewicht: ca. 300 Gramm
  • Preisinfo: 49,95 €
  • Ihre Versandkosten: innerhalb Deutschlands 2,95 €
  • SSL-verschlüsselte Datenübertragung Ihrer Bestellung
  • Qualitätssicherung durch DGQ-Auditorin Qualität®

Charles Dickens, Oliver Twist - Ungekürzte Lesung von Hans Paetsch, Hörbuch, 11 CDs

"Oliver Twist wächst unter dem harten Regiment des Mister Bumble in einem Armenhaus auf. Als billige Arbeitskraft soll er dem Leichenbestatter Sowerberry zur Hand gehen. Doch Oliver nimmt Reißaus und schließt sich in London einer Bande von Kindertaschendieben an, die für den Hehler Fagin arbeitet. Aber schon nach kurzer Zeit wird Oliver von Mr. Brownlow, einem reichen Gentleman auf frischer Tat ertappt. Statt jedoch den kleinen Dieb der Polizei zu übergeben, beschließt er, ihn bei sich aufzunehmen. Doch ganz so leicht läßt Fagin seinen neuen Taschendieb nicht ziehen.

Der spannungsreiche Roman über das abenteuerliche Leben des armen Waisenjungen Oliver Twist, in London Anfang des 19. Jahrhunderts, war sofort nach seinem Erscheinen ein großer Erfolg. Zur absoluten Stärke des Romans gehört, dass die gute Welt zwar siegt, aber die böse unsere Phantasie bewegt - herausragend gelesen von Hans Paetsch." Quelle: Klappentext der Hörbuchbox

Gesamtzeit 820 Minuten

Hans Paetsch

"Hans Paetsch wurde am 7. Dezember 1909 im Elsaß geboren und starb 2002 im Hamburg. Er begann seine Karriere als Theaterschauspieler. 'Schauspieler wurde ich aus purer Verstellsucht und Verkleidungstrieb', hat er über seinen Werdegang gesagt. Nach Militärdienst und Kriegsgefangenschaft kam er ans Thalia Theater in Hamburg, dem er über 30 Jahre treu blieb. Ab 1950 zählte Hans Paetsch außerdem zu den Markenzeichen des NDR und nach 1965 entstanden die unzähligen Märchenplatten-Produktionen, mit denen er sich unauslöschlich in die Herzen ganzer Generationen sprach.

Der Kinderfunk war eine seiner Domänen, die großen Literaturproduktionen die andere. Mehrere hundert Lesungen hat Hans Paetsch für den NDR aufgenommen, darunter Gesamtaufnahmen von den großen Klassikern der Literatur wie Tolstoi, Melville und die großen Romane von Charles Dickens wie auch Oliver Twist. Besonders bei den Romanen von Charles Dickens bewies Paetsch seine spielerische, humoristische Seite, die nicht anders als seine markante, warme und unverwechselbare Stimme unvergessen ist." Quelle: Booklet zum Hörbuch

"Wenn der liebe Gott einen Pressesprecher hätte, würde der klingen wie Hans Paetsch. Ganz genau so. Weise, vertraut und irgendwie immer richtig." (Süddeutsche Zeitung; 26.06.1995)

Weitere Hörbücher von Gert Westphal gelesen: